Gast prügelt auf Lokalinhaber ein

Stadt Brandenburg an der Havel, Neustadt – Dienstag, 03. Dezember 2019, 22:30 Uhr – 

Am späten Dienstagabend erschien der Geschädigte einer Körperverletzung im Polizeirevier Brandenburg und zeigte an, dass er in seinem Lokal durch einen 40-jährigen Gast, nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung mehrfach ins Gesicht geschlagen wurde und, als er dadurch auf dem Boden fiel, noch mehrfach gegen den Körper getreten worden war. Der Tatverdächtige verließ daraufhin das Lokal und beschädigte wohl zusätzlich noch das Fahrzeug des Geschädigten. Mit leichten Verletzungen musste sich der 52-Jährige Lokalinhaber dann doch ambulant in einem Krankenhaus behandeln lassen. Ein Zeuge kannte den Tatverdächtigen und konnte Hinweise zu dessen Identität geben. Gegen diesen wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: