Gebäude beschmiert

#Berlin – Gestern Abend und in der vergangenen Nacht beschmierten Unbekannte in Neukölln eine Hauswand und den Hausflur von zwei Wohnhäusern mit nationalsozialistischen Symbolen.

 

Nach bisherigen Erkenntnissen alarmierte eine Zeugin die Polizei in ein Wohnhaus in der Sonnenallee. Unbekannte hatten dort zwischen 19 – 20 Uhr mit Farbe u.a. Hakenkreuze an die Wände im Hausflur gesprüht.

Ebenfalls Unbekannte beschmierten in der vergangenen Nacht eine Hausfassade in der Laubestraße ebenfalls mit einem Hakenkreuz.

Einsatzkräfte haben in beiden Fällen die Schmierereien unkenntlich gemacht. Derzeit wird von einem Zusammenhang zwischen beiden Taten ausgegangen. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

%d Bloggern gefällt das: