Geblendet

#Hennigsdorf – Bei einem Unfall mit einem LKW VW und einem Radfahrer ist ein 80-Jähriger am Montag gegen 10:45 Uhr leicht verletzt worden. Der 60-jährige LKW-Fahrer war nach eigenen Angaben auf der Straße Am Bahndamm von der Sonne geblendet worden und deshalb mit dem vor ihm fahrenden Radler zusammengestoßen. Dieser stürzte und zog sich Schürfwunden zu, die im Krankenhaus behandelt wurden. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest beim LKW-Fahrer ergab 0,53 Promille. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro.

%d Bloggern gefällt das: