Werbeanzeigen

Gedenkstätte beschädigt

#Berlin – In Grunewald hat ein Unbekannter eine Gedenkstätte beschädigt. Ein Zeuge hatte gegen 13.45 Uhr den Mann dabei beobachtet, wie dieser am Bahnhof Grunewald auf die Gedenkstätte „Gleis 17“ und gegen die dazugehörige Gedenktafel Steine warf, wobei die Tafel leicht zerkratzt wurde. Der Täter flüchtete vor Eintreffen der Polizei. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt Berlin übernahm die Ermittlungen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: