Gefährliche Katze

#Wittstock/Dosse –       

Polizeibeamte wurden am Mittwochabend in die Wohnung einer 36-jährigen Wittstockerin gerufen. Die Frau war offenbar von einer Katze verletzt worden und hatte nun blutende Kratzwunden. Sie sperrte das Tier zunächst aus und informierte den Halter der Katze, ein ehemaliger Lebensgefährte der Frau. Die Katze musste ganz ausziehen und die Beamten nahmen eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung auf.

%d Bloggern gefällt das: