Gefälschte Rezepte

#Oranienburg – Einer Mitarbeiterin einer Apotheke in Oranienburg fielen gestern gegen 13.15 Uhr gefälschte Rezepte auf, welche durch einen 53-jährigen Oranienburger vorgelegt wurden. Die Rezepte waren auf zwei aus Berlin stammende Männer im Alter von 23 und 33 Jahren ausgestellt. Aufgrund der Ungereimtheiten im Alter alarmierte die Mitarbeiterin die Polizei. Hinzugerufene Polizeibeamten befragten den 53-Jährigen und nahmen eine Anzeige wegen Betruges auf.

%d Bloggern gefällt das: