Werbeanzeigen

Gegen Baum

L14/Lellichow – Eine 63-jährige Pritzwalkerin befuhr gestern gegen 14.35 Uhr die Landesstraße 14 von Lellichow nach Wittstock, als sie nach links von der Fahrbahn abkam. Dort kollidierte sie mit einem angrenzenden Straßenbaum und wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Die 63-Jährige wurde durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Erkenntnissen geriet die Pritzwalkerin offenbar auf Grund von Sekundenschlaf von der Fahrbahn ab. Der entstandene Gesamtschaden wird mit ca. 1.000 Euro angegeben.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: