Gegen Brückengeländer gefahren

Brandenburg an der Havel, Neustadt, Ziesarer Landstraße – 

Montag, 22. März 2021, 15:25 Uhr – 

Aus bislang ungeklärter Ursache ist eine 53-jährige Audi-Fahrerin am Montagnachmittag, auf der Ziesarer Landstraße nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in weiterer Folge gegen das Brückengeländer des Sandfurthgrabens geprallt. Die Frau wurde durch den Aufprall leicht verletzt und musste von Rettungskräften behandelt werden. Der Audi wurde durch den Zusammenstoß komplett zerstört und musste erst von der Feuerwehr gesichert, dann von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Der Sachschaden am Audi und dem Geländer wurde auf über 15.000 Euro geschätzt. Um auslaufende Betriebsflüssigkeiten des Audi kümmerten sich ebenfalls die Kameraden der Feuerwehr. Die Polizei hat einen Verkehrsunfall aufgenommen. Während der Rettungs- und Bergearbeiten musste die Ziesarer Landstraße bis etwa 16:00 Uhr voll gesperrt bleiben.

%d Bloggern gefällt das: