Gegen Leitplanke

BAB24/Wittstock –
Am Sonntagmorgen gegen 06.00 Uhr kam eine 44-Jährige auf der Autobahn zwischen der Anschlussstelle
Herzsprung und dem Autobahndreieck Wittstock/Dosse in Fahrtrichtung Hamburg offenbar aufgrund erhöhter Geschwindelt mit ihrem Pkw VW von der Fahrbahn ab und streifte dabei die Mittelleitplanke. Das Fahrzeug der Verunfallten blieb weiterhin fahrbereit. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 2.500 Euro. Ein
Bußgeldverfahren wurde eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: