Gegen PKW gestürzt

#Potsdam, Paul-Neumann-Straße – 

Samstag, 06.02.2021, 13:10 Uhr – 

Ein erheblich alkoholisierter Mann schob am Samstagmittag sein Fahrrad die Paul-Neumann-Straße entlang. Hierbei allerdings verlor der Mann sein Gleichgewicht und stürzte mit dem Fahrrad gegen ein parkendes Auto. Der Fußgänger verletzte sich hierbei derart, dass er vor Ort von Rettungskräften versorgt werden musste. Am PKW entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro. Nach der medizinischen Versorgung und der Unfallaufnahme konnte der Mann seinen Weg zu Fuß fortsetzen.

%d Bloggern gefällt das: