Gegen Straßenbaum geprallt

#Zeuden, Zeudener Dorfstraße –
Donnerstag, 15. Oktober 2020, 12:00 Uhr –
Aus bislang ungeklärter Ursache hat am Donnerstag zur Mittagszeit eine 33-jährige VW-Fahrerin, inmitten der Ortslage Zeuden die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. In Richtung Marzahna fahrend, kam die Frau in einer Rechtskurve ins Schleudern, dadurch von der Fahrbahn ab und prallte dann in weiterer Folge gegen einen dortigen Straßenbaum geprallt. Die Fahrerin konnte aus dem Fahrzeug geborgen werden. Rettungskräfte kümmerten sich um die schwerverletze Frau und brachten sie kurz darauf in ein Potsdamer Krankenhaus. Für den Zeitraum der Rettungs- und Bergemaßnahmen musste die Zeudener Straße für etwa 60 Minuten voll gesperrt bleiben. An dem Golf Cabriolet entstand Totalschaden. Dieser wurde auf etwa 5.000 Euro geschätzt. Polizisten des Bad Belziger Polizeireviers haben den Unfall aufgenommen.
%d Bloggern gefällt das: