Gegen Straßenbaum geprallt

#Teltow, Schönower Straße – 

Sonntag, 22. November 2020, 19:45 Uhr – 

Am Sonntagabend wurden Polizei und Rettungskräfte zu einem Verkehrsunfall gerufen, bei dem ein 22-jähriger Mann leicht verletzt wurde. Dieser war zuvor offenbar mit unangepasster Geschwindigkeit auf der Schönower Straße unterwegs, als er auf nasser Fahrbahn im Kurvenbereich vor einem Kreisverkehr die Kontrolle über seinen Pkw Smart verlor. Daraufhin geriet das Fahrzeug ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und prallte in weiterer Folge gegen einen Straßenbaum. Der 22-jährige Fahrer konnte sich selbst auf dem Fahrzeug befreien und kurz darauf, unter ‚Schock stehend von Rettungskräften behandelt werden. Er wurde dann für weitere Untersuchungen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Am Smart entstand Totalschaden, so dass er nicht weiter fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Der Gesamtsachschaden wurde auf über 10.000 Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: