Gegen Straßenbaum geprallt

Landesstraße 91, Schwanebeck – Az. Groß Behnitz – Mittwoch, 04. Dezember 2019, 13:25 Uhr – 

Aus bislang ungeklärter Ursache verlor am Mittwochnachmittag ein 18 Jahre alter Kraftfahrer, der mit seinem  VW auf der Landesstraße 91 in Richtung Brandenburg unterwegs war, die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. In weiterer Folge kollidierte das Fahrzeug seitlich mit einem Straßenbaum, überschlug sich und kam anschließend, quer zur Fahrbahn im Straßengraben zum Stillstand. Der schwer verletzte Fahrer konnte sich selbständig aus dem Fahrzeugwrack befreien, bevor sich Rettungskräfte um den jungen Mann kümmerten. Diese brachten ihn dann später in ein Krankenhaus, in das er stationär aufgenommen wurde. Die Fahrbahn musste für den Zeitraum der Rettungs- und Bergemaßnahmen erst vollständig, später teilweise gesperrt werden. Am VW entstand Totalschaden. Er musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wurde auf über 5.000 Euro geschätzt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: