Geliehener E-Roller ohne Versicherungsschutz

#Brandenburg an der Havel, Altstadt, Otto-Sidow-Straße – 

Tatzeit: Mittwoch, 08.09.2021, 18:03 Uhr – 

 

Einen E-Roller-Fahrer kontrollierten Polizeibeamte am Mittwoch auf der Havelbrücke in Brandenburg, da an dem Roller kein Versicherungskennzeichen angebracht war. Der 24-Jährige Fahrzeugführer konnte bei der Kontrolle keinen Versicherungsnachweis zu dem E-Roller vorweisen. Er gab an, den Roller von einem Bekannten ausgeliehen zu haben. Der E-Roller wurde durch die Beamten daraufhin sichergestellt. Ein Strafverfahren gegen den 24-Jährigen und gegen den Eigentümer des E-Rollers wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz wurde eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: