Gemeinsame Kontrollen von Ordnungsamt und Polizei in Eberswalde

Am 04.12.2021 kam es wiederholt zu gemeinsamen
Kontrollen von Ordnungsämtern und der Polizei im
Landkreis Barnim. Kontrollort am vergangenen Samstag
war das Stadtgebiet Eberswalde. Beteiligt waren
Mitarbeiter des Ordnungsamtes des Landeskreises
Barnim, des Ordnungsamtes der Stadt Eberswalde und
der Polizeiinspektion Barnim. Bereits in der Vergangenheit führten die Beteiligten regelmäßig gemeinsame Einsatzmaßnahmen zu unterschiedlichen
Schwerpunkten durch. Derzeitiges Schwerpunktthema
war die Einhaltung der pandemiebedingten Regelungen.
In der Zeit von 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr wurden
insgesamt neun Verstöße festgestellt. Neben
mündlichen Verwarnungen durch das Ordnungsamt,
mussten aber auch Ordnungswidrigkeitenverfahren
eingeleitet werden. Die Verfahren werden durch das
zuständige Ordnungsamt geführt.
Bereits am 03.12.2021 kam es zu gemeinsamen
Einsatzmaßnahmen. Kontrollort war hier die Stadt
Bernau bei Berlin. Hier wurden fünf Verstöße festgestellt
und entsprechend geahndet.

%d Bloggern gefällt das: