Gemeinschädliche Sachbeschädigung – Zeugenaufruf

#Brandenburg an der Havel, Neustadt, Katharinenkirchplatz – 

Tatzeit: Montag, 26.07.2021, 18:45 bis 28.07.2021, 18:45 Uhr – 

Am 29.07.2021 erhielt die Polizei Kenntnis davon, dass es an der Katharinenkirche zu einer Sachbeschädigung von insgesamt 7 Fensterscheiben in der Größe von 30 x 20 cm gekommen ist.

Dabei gingen nicht nur die Scheiben zu Bruch, sondern auch die Fensterrahmen wurden verbogen.

Die defekten Fenster befinden sich auf der Nordseite in einer Höhe von 3 – 4 m, dort, wo sich auch der Bollmann-Brunnen befindet.

An dem genannten Ort halten sich des Öfteren auch Kinder und Jugendliche auf.

Durch einen Zeugen wurde beobachtet, dass dort am 26.07.2021 etwa vier bis sechs 13- bis 14-Jährige mit einem Ball gegen die Kirchenmauer schossen und dabei auch die Scheiben der Fenster der Katharinenkirche trafen,

die daraufhin zu Bruch gingen.

Der Zeuge teilte zudem mit, dass eine ihm unbekannte blonde Frau die gleiche Beobachtung gemacht hatte und die Kinder und Jugendlichen auch darauf ansprach.

Die Kinder und Jugendlichen verließen anschließend den Ort in Richtung Hauptstraße.

Die Polizei fragt jetzt: Wer hat die Tat beobachtet oder kann diesbezüglich Hinweise geben? Ihre Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Brandenburg unter der Telefonnummer 03381 560-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Gerne können Sie auch unser Hinweisformular im Bürgerportal nutzen. Dieses erreichen Sie unter: www.polizei.brandenburg.de oder polbb.eu/hinweis.

Insbesondere wird die Zeugin gesucht, die das Geschehen ebenfalls beobachtet haben soll.

%d Bloggern gefällt das: