Genötigt und bedroht

Wittstock/Dosse – Zwei Quadfahrer im Alter von 18 und 21 Jahren wurden gestern gegen 19.20 Uhr auf der Bundesstraße 189 zwischen Wittstock und Heiligengrabe offenbar von einem entgegenkommenden Pkw Audi von der Fahrbahn gedrängt. Der Fahrer des Wagens hatte die Fahrbahnseite gewechselt, so dass die beiden Quadfahrer bremsen und ausweichen mussten. Die Beiden stellten den Fahrer anschließend zur Rede, dabei soll dieser ihnen gedroht haben. Daraufhin wurde die Polizei informiert. Der Fahrer des Audi – ein 36-jähriger Wittstocker – konnte ermittelt werden. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Bedrohung und Nötigung im Straßenverkehr.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: