#Georgenthal – Gegen Hoftor gefahren und geflüchtet

Am 25. April erhielt die Polizei von einer Unfallflucht Kenntnis, die sich am 24. April, gegen 14 Uhr ereignet haben muss. Ein unbekanntes Fahrzeug kam nach rechts von der Straße ab, beschädigte erst einen Holzzaun und dann das Hoftor.

Vermutlich hatte das Fahrzeug einen Anhänger. Nun ermittelt die Kriminalpolizei wegen Unfallflucht. Der Sachschaden liegt bei geschätzten 500 Euro.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: