Geschäft mit Reizgas überfallen

#Berlin – Ein Unbekannter überfiel gestern Abend ein Geschäft in Westend und erbeutete Geld aus der Kasse. Der Mann betrat kurz nach 18 Uhr den Feinkostladen in der Reichsstraße und sprühte sofort Reizgas in Richtung der Angestellten. Die 32-Jährige kam daraufhin der Aufforderung nach, den Kasseninhalt zu übergeben. Nachdem der Räuber einen weiteren Sprühstoß abgegeben hatte, flüchtete er mit seiner Beute zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Rettungsdienst versorgte die leicht verletzte Mitarbeiterin. Das Raubkommissariat der Polizeidirektion 2 hat die Ermittlungen zu dem Überfall sowie die Fahndung nach dem Unbekannten übernommen.

%d Bloggern gefällt das: