Geschäft überfallen

#Berlin – Ein Mann mit einer Schusswaffe überfiel gestern Abend ein Geschäft in Friedenau. Nach derzeitigem Ermittlungsstand betrat der Räuber den Laden in der Rheinstraße gegen 18.15 Uhr und bedrohte den 20-jährigen Verkäufer mit einer Pistole. Er forderte die Herausgabe von Geld und Briefmarken. Beides bekam er und flüchtete damit über die Rheinstraße in Richtung Schmargendorfer Straße. Der Angestellte blieb unverletzt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: