Geschwindigkeitskontrollen

#Potsdam, Amundsenstraße –
Sonntag, 11.10.2020, 09:20 Uhr bis 10:45 Uhr –
Polizeibeamte der Polizeiinspektion Potsdam führten auf der Amundsenstraße eine Geschwindigkeitskontrolle mittels Lasertechnik durch. Insgesamt wurden acht Verkehrsteilnehmer festgestellt, die schneller als mit den erlaubten 50 km/h unterwegs waren. Der „Spitzenreiter“ konnte mit 78 km/h gemessen werden.
In diesem Fall wird der Fahrzeugführer Post von der Bußgeldstelle erhalten.
%d Bloggern gefällt das: