Gestohlenes Fahrrad aufgespürt

Brandenburg an der Havel, Neustadt, öffentlicher Straßenverkehr – 

Ereigniszeit: Montag, 19.10.2020, 20:55 Uhr –

 

Am Montagabend kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Brandenburg einen jungen Mann und sein mitgeführtes Zweirad. Bei der genaueren Inaugenscheinnahme stellte sich sodann heraus, dass das weiße Vehikel Anfang September dieses Jahres in Tübingen gestohlen wurde und seitdem in Fahndung steht.  Zur Eigentumssicherung wurde das Fahrrad daher sichergestellt. Nähere Angaben zum Erwerb des Rades machte der 34- Jährige nicht. Eine entsprechende Auffindeanzeige wurde gefertigt.

%d Bloggern gefällt das: