Gestohlenes Fahrrad

Wusterhausen/Dosse – Ein 23-jähriger Berliner erwarb gestern in Wusterhausen von einem jungen Mann ein blaues Mountainbike für 70 Euro. Der Mann war bei einem Online-Auktionshaus auf die Anzeige des Verkäufers aufmerksam geworden und hatte den Treffpunkt vereinbart. Nachdem sich beide Männer einig geworden waren, begab sich der Berliner mit dem Fahrrad nach Kyritz. Hier wurde er von Passanten angesprochen, dass das Rad ein gestohlenes wäre. Diese informierten auch den rechtmäßigen Besitzer. Der konnte einen Eigentumsnachweis vorlegen und der 23-Jährige überließ den Passanten das Mountainbike. Anschließend begab er sich zum Polizeirevier und erstattete Strafanzeige. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Hehlerei.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: