Werbeanzeigen

Gestreift

BAB24/Neuruppin – Ein 61-jähriger Pole befuhr gestern Morgen um 06.35 Uhr mit einem Lkw Iveco die Bundesautobahn 24 in Richtung Hamburg. Zwischen der Anschlussstelle Neuruppin und der Rast- und Tankanlage Walsleben kam der Lkw in einer Fahrbahnverschwenkung offenbar zu weit nach links und streifte dadurch den Pkw Audi eines 34-jährigen Hennigsdorfers; Schadenshöhe ca. 1.200 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: