Werbeanzeigen

Gestürzt

#Neuruppin – Ein 17-jähriger Neuruppiner kollidierte gestern gegen 13.15 Uhr in der Gutsstraße in Gnewikow mit einem Pkw Hyundai, der von einem 65-jährigen Neuruppiner gesteuert wurde. Der Wagen war gerade vom rechten Fahrbahnrand losgefahren und der Fahrer hatte den Mopedfahrer offenbar übersehen. Der junge Mann verletzte sich und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ca. 4.000 Euro Sachschaden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: