Gestürzt

#Zeischa:                  Zwei nebeneinander fahrende Radfahrer „verhedderten“ sich am Sonntag gegen 18:30 Uhr und kamen in der weiteren Folge in der Bahnhofstraße zu Fall. Ein 17-Jähriger musste auf Grund der erlittenen Verletzungen durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht werden. Seine gleichaltrige Begleiterin wollte bei Bedarf einen Arzt aufsuchen. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: