Gewässerverunreinigung

#Brandenburg/a.d. Havel, Brandenburger Niederhavel,Kleiner Beetzsee – 

Freitag, 25.06.2021, 12:05 Uhr – 

Durch Wassersportler wurde der Wasserschutzpolizei mitgeteilt, dass sich auf dem Kleinen Beetzsee eine Gewässerverunreinigung ereignet hat. Beamte der WSP stellten vor Ort eine dünne, ölige Substanz auf der Wasseroberfläche fest. Es war eine Fläche von ca. 100m² betroffen. Durch hinzugerufene Kräfte der Feuerwehr wurde die Verunreinigung mit Bindemittel beseitigt. Es wurde eine Strafanzeige wegen Gewässerverunreinigung aufgenommen. Ermittlungen im Umfeld der Verunreinigung ergaben keine Hinweise auf den Verursacher.

%d Bloggern gefällt das: