Gewaltsame Auseinandersetzung auf Parkplatz

#Ludwigsfelde, Potsdamer Straße, Parkplatz – 

Samstag, 05.06.2021, 20:30 Uhr – 

Eine gewaltsame Auseinandersetzung auf einem Supermarktparkplatz an der Potsdamer Straße ist der Polizei am Samstagabend mitgeteilt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde ein 24-jähriger Mann durch einen Bekannten mit einem Messer bedroht. Der 23-jährige Angreifer soll mehrmals in Richtung Schulter seines Gegenübers gestochen haben, dieser den Angriff jedoch abwehren konnte. Im weiteren Verlauf kam es zu einer Rangelei zwischen den beiden Männern, zudem sie sich gegenseitig außerdem noch beleidigten. Eine Bekannte der beiden Männer konnte eine weitere Eskalation des Streits verhindern. Der 24-Jährige wurde bei der Auseinandersetzung leicht verletzt. Die Polizei hat Strafanzeigen wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung sowie wegen Bedrohung in Verbindung mit dem Verstoß gegen das Waffengesetz aufgenommen.

%d Bloggern gefällt das: