Glätteunfall

Groß Pankow – Heute kurz nach 00.00 Uhr kam ein 20-jähriger Prignitzer Fahrer auf der Ortsverbindungsstraße von Horst in Richtung Wolfshagen mit seinem Pkw Audi in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Offenbar aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit bei witterungsbedingter Glätte verlor der 20-Jährige die Kontrolle. Der Audi kollidierte mit einem Straßenbaum und musste nach der Kollision abgeschleppt werden. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus und wurde dort ambulant behandelt. Die Höhe des Gesamtschadens wird auf zirka 4.000 Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: