Gleich mehrere Straftaten entdeckt

#Brandenburg an der Havel, Hohenstücken – 

Tatzeit: 03.06.2021, 01:29 Uhr bis 02.40 Uhr – 

 

Kommissar Zufall wollte es so, dass Polizeibeamte bei einem Einsatz wegen Hausfriedensbruch auf eine geringe Menge Betäubungsmittel bei dem ungebetenen Gast stießen. Die Substanz wurde beschlagnahmt und die 28- Jährige anschließend aus der Maßnahme entlassen.

Im Zuge einer Personenkontrolle händigte nur knapp eine Stunde später dann ein 24- Jähriger den Streifenpolizisten ein Cliptütchen mit Cannabis aus. Gegen die Beiden jungen Leute wurden entsprechende Anzeigen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzt gefertigt.

%d Bloggern gefällt das: