Graffiti an Waggon

#Meyenburg – Vier im Birkenweg auf einem Betriebsgelände abgestellte Triebwagen und ein Bauwagen wurden in der Zeit vom 28.08. bis 31.08. mit Farbe besprüht. Die mehrfarbigen unleserlichen Schriftzüge hatten je eine Länge von etwa fünf Metern. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: