Graffiti auf dem FH-Gelände

Brandenburg an der Havel, Altstadt, Magdeburger Straße – 

Tatzeit: Sonntag, 17.11.2019, 12:00 Uhr – 20:00 Uhr – 

 

Ein Zeuge informierte die Polizei am Sonntagabend über frische Graffiti auf dem Gelände der Brandenburger Fachhochschule. Hierbei wurden zwei Bänken und eine Steinsäule mit Farbe beschmiert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Einhundert Euro. Die Polizei nahm eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung auf und dokumentierte die Tatörtlichkeit fotografisch.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: