Graffiti geschmiert

#Schwedt/Oder – 

An der Giebelwand eines Jugendclubs im Dr.-Wilhelm-Külz-Viertel haben noch Unbekannte großflächig Graffiti hinterlassen. So entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Kriminalisten der Inspektion Uckermark ermitteln nun zu den Tätern.

%d Bloggern gefällt das: