Graffitisprayer auf frischer Tat festgestellt

#Potsdam, Nördliche Innenstadt, Platz der Einheit – 

Samstag, 19.12.2020, 13:13 Uhr – 

 

Ein aufmerksamer Bürger beobachtete eine männliche Person, wie dieser eine Hauswand mit Farbe besprüht und informierte die Polizei. Bei Eintreffen der Polizei versuchte der 41-jährige Sprayer erfolglos zu flüchten. Während der Maßnahmen verhielt sich der Tatverdächtige sehr aggressiv und musste gefesselt werden. Er war nicht mehr Herr seine Sinne und wurde daher anschließend in medizinische Betreuung übergeben.

%d Bloggern gefällt das: