Graffitisprayer festgestellt

#Potsdam West, Haeckelstraße – 

Donnerstag, 29.04.2021, 16:00 Uhr – 

Im Bereich des Hannah-Arendt-Gymnasiums stellten Polizeibeamte am Donnerstagnachmittag einen 23-jährigen Potsdamer auf frischer Tat beim Sprayen fest. Er war dabei ein Graffiti in den Maßen 2,00m x 0,50m aufzubringen. Eine Anzeige wurde aufgenommen und beim Tatverdächtigen vorgefundene Spraydosen sichergestellt.

%d Bloggern gefällt das: