Groß Kreutz – Ohne Fahrererlaubnis unterwegs

Groß Kreutz, Jeserig – Tatzeit: Samstag, 04.05.2019, 19:02 Uhr – 

Ein 23- Jähriger Fahrzeugführer versuchte sich Samstagabend einer Verkehrskontrolle zu entziehen. Nach einer kurzen Verfolgung konnte der PKW Audi in Gollwitz gestoppt und von den Polizeibeamten genauer überprüft werden. Schnell wurde der Grund der Flucht klar, denn der Fahrer ist seit Dezember 2018 nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrererlaubnis. Es muss sich nun wegen einer Straftat, die mit einer Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr oder einer entsprechenden Geldstrafe bedroht ist, verantworten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: