Werbeanzeigen

#Großbeeren – Nach Verkehrsunfall schwer verletzt

#Großbeeren, Bundesstraße 101n Richtung Berlin, Az. Großbeeren/Teltow – 

Dienstag, 04. Juni 2019, 17:10 Uhr – 

Zeugen informierten Polizei und Rettungskräfte am späten Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 101n. Am Abzweig Großbeeren/Teltow kam zuvor der 64-jährige Fahrer eines Daihatsu nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Grünstreifen, rutschte in einen Graben und kippte in weiterer Folge auf die linke Fahrzeugseite, bevor er zum Stillstand kam. Der Mann verletzte sich dabei so schwer, dass er später zur weiteren Behandlung stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden musste. Nach ersten Erkenntnissen, könnte der Fahrer aufgrund gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über den Pkw verloren haben. Der Daihatsu war anschließend nicht weiter fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden wurde auf über 10.000 Euro geschätzt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: