#Großbeeren – Streit führt zu Einsatz von Reizgas

#Großbeeren, Kleinbeeren – Mittwoch, 26.06.2019, 21:10 Uhr – 

Polizeibeamte der Inspektion Teltow-Fläming wurden gestern zu einem stark betrunkenen Mann nach Großbeeren gerufen. Dieser soll sich gegenüber Nachbarn sehr aggressiv benehmen und anwesende Personen bedroht haben. Beim Eintreffen der Beamten trafen sie den Tatverdächtigen auf der Straße an und bekamen ebenfalls die aggressive Grundstimmung des 40-Jährigen zu spüren. Nachdem dem Mann das Konsumieren von Alkohol während der polizeilichen Maßnahme untersagt wurde, griff der Tatverdächtige einen der Beamten an und versuchte diesen zu Boden zu ziehen. Die Polizisten setzten sodann Reizgas gegen den 40-Jährigen ein, da eine Fixierung mit einfacher körperlicher Gewalt nicht gelang. Der Mann wurde schließlich in polizeilichen Gewahrsam genommen. Die Beamten fertigten Strafanzeigen unter anderem wegen des Verdachts der Bedrohung und des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: