Werbeanzeigen

#Großbeeren – Verursacher nach Unfall flüchtig

#Großbeeren, Friederikenhof, Friederikenhofer Straße/ B 101 – Dienstag, 09.07.2019, 22:45 Uhr – 

Ein 31-Jähriger befuhr gestern am späten Abend mit einer 30-jährigen Beifahrerin in einem Pkw Ford die Friederikenhofer Straße aus Richtung TOTAL-Tankstelle in Richtung Osdorfer Straße. Ein Pkw Volkswagen befuhr die B 101 auf dem rechten Geradeausstreifen aus Richtung Berlin in Richtung Großbeeren. Da der Pkw Ford Grün hatte, fuhr der 31-Jährige auf die Kreuzung auf. Die Ampelanlage zeigte für den Volkswagenfahrer Rot an, trotzdem fuhr der Fahrer des VWs ungebremst auf die Kreuzung auf und kollidierte dort mit dem Pkw Ford.  Anschließend flüchtete der Fahrer des Volkswagens von der Unfallstelle. Die 30-jährige Mitfahrerin des Fords wurde bei dem Zusammenprall leicht verletzt. Die Polizisten nahmen eine Verkehrsunfallanzeige wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung im Straßenverkehr sowie des Unerlaubten Entfernens vom Unfallort auf. Gegen den Volkswagenfahrer wird nun ermittelt. Der Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: