Hände herausgehalten

#Oranienburg – Ein Zeuge meldete gestern gegen 12.20 Uhr, dass er aus einem vorrausfahrenden Lkw hinten aus Schlitzen in der Plane Hände gesehen hatte. Polizeibeamte kontrollierten das Fahrzeug in der Sachsenhausener Straße und stellten drei junge Afghanen im Alter von 16 und 17 Jahren fest, die offenbar in diesem Fahrzeug nach Deutschland gefahren waren. Die Beamten nahmen die Jugendlichen und den 50-jährigen türkischen Fahrer vorläufig fest. Die Jugendlichen wurden an den Kinder- und Jugendnotdienst übergeben. Der 50-Jährige steht im Verdacht der Schleusung, ein Haftantrag wurde gestellt. Der Mann wird heute einem Haftrichter vorgeführt.

%d Bloggern gefällt das: