Haftbefehl ausgesetzt

#Rheinsberg –

Durch die Polizei wurde am Montagnachmittag gegen 13.30 Uhr eine Einzahlung eines 58-jährigen Mannes entgegengenommen, gegen welchen durch die Staatsanwaltschaft ein Haftbefehl erlassen worden war. Dieser wurde an seiner Wohnanschrift in der Lindenallee aufgesucht. Durch die Einzahlung eines geringen Geldbetrages konnte die Haft gegen den aus Sachsen-Anhalt stammenden Mann ausgesetzt werden.

%d Bloggern gefällt das: