Haftbefehle führen zur Festnahme

#Brück – 

Ereigniszeit: Dienstag, 06.10.2020, 05:00 Uhr – 

 

Nicht schlecht schaute ein 42-Jähriger, als morgens um 06:00 Uhr zwei Revierpolizisten in Brück an der Wohnanschrift erschienen und dem Bürger eröffneten, dass er von der Staatsanwaltschaft Dessau – Roßlau gleich mit mehreren Haftbefehlen zur Festnahme ausgeschrieben ist. Da der Betroffene die noch offene 11- tägige Erzwingungshaft mit der Zahlung einer erheblichen Summe von knapp 3000€ abwenden konnte, versuchte dieser nunmehr zeitnah das Geld aufzubringen. Dieses gelang ihm jedoch nicht, sodass er festgenommen und in die JVA Brandenburg verbracht wurde.

%d Bloggern gefällt das: