Werbeanzeigen

Haftvermeidung durch Zahlung des Bußgeldes

#Neuruppin –   

Revierpolizisten realisierten gestern Morgen einen Haftbefehl gegen einen 49-jährigen Neuruppiner. Dieser hatte wegen eines nicht bezahlten Bußgeldes in Höhe von 35 Euro einen Tag Erzwingungshaft angeordnet bekommen. Er zahlte und ersparte sich den Gefängnisaufenthalt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: