Hakenkreuz aufgemalt

#Wittstock (D.) – In einer Wittstocker Schule wurde gestern an einer Kellerwand ein ca. 5×5 Zentimeter großes mit Bleistift aufgemaltes Hakenkreuz festgestellt. Ein Strafverfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wurde eingeleitet. Die Schmiererei wurde beseitigt.

%d Bloggern gefällt das: