Werbeanzeigen

Haltausfall in Oranienburg am Donnerstag zwischen 8 Uhr und 16 Uhr

Bombenentschärfung im Bereich Lehnitzstraße in Oranienburg 

Haltausfall in Oranienburg am Donnerstag zwischen 8 Uhr und 16 Uhr
Bombenentschärfung im Bereich Lehnitzstraße in Oranienburg 
Am Donnerstag, den 13.6.2019, wird in Oranienburg in der Zeit von ca. 8 bis 16 Uhr eine Fliegerbombe entschärft. Von 8 bis 10 Uhr erfolgt die Räumung des Sperrkreises, der Halt in Oranienburg entfällt.
Regionalzüge dürfen durch den Bahnhof Oranienburg noch bis 10 Uhr durchfahren. Der Zugverkehr wird voraussichtlich ab 16 Uhr wieder ohne Einschränkungen freigegeben.

Betroffene Linien:
RE 5 (Rostock-Stralsund)
RE 5 (Elsterwerda/Wünsdorf-Waldstadt)
RB 20 (Oranienburg-Hennigsdorf-Potsdam)
S1 (Wannsee – Birkenwerder)

In folgenden betroffenen Streckenabschnitten erfolgt der Einsatz von Busersatzverkehr:
Oranienburg <> Birkenwerder
Birkenwerder <> Borgsdorf

Der Bahnhof Lehnitz kann aufgrund des Sperrkreises nicht angefahren werden.

Letzte durchfahrende S-Bahnzüge:
Wannsee ab 06:34 Uhr nach Oranienburg an 07:55 Uhr
Oranienburg ab 07:51 Uhr nach Wannsee an 09:11 Uhr

Aktuelle Informationen und Fahrplanänderungen sind unter auf www.bahn.de/aktuell und sbahn.berlin zu finden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: