Handtuch auf dem Herd

#Perleberg –
Ein namentlich bekannter Bürger bemerkte am späten Mittwochabend gegen 23:15 Uhr eine
Rauchentwicklung aus dem 4. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Thomas-MüntzerStraße in Perleberg. Der alkoholisierte Wohnungsinhaber konnte selbstständig die Tür öffnen.
Ein offenes Feuer wurde nicht festgestellt. Zwei Handtücher, die sich in der Nähe eines
Küchenherdes befanden, waren verkohlt. Der Herd war noch eingeschaltet gewesen. Die
Feuerwehr schaltete den Herd ab und lüftete die Wohnung. Der Wohnungsinhaber wurde zur
Verhinderung weitere Gefahren vorübergehend ins polizeiliche Gewahrsam aufgenommen. Ein
nennenswerter Schaden an der Wohnungseinrichtung ist nicht entstanden. Es wird wegen
fahrlässiger Brandstiftung ermittelt.

%d Bloggern gefällt das: