Haus und Gehweg mit Farbe beschädigt

#Berlin – In der Nacht vom 1. zum 2. Oktober 2020 kam es in Weißensee zu Sachbeschädigungen an einem Haus und auf dem Gehweg. Gestern Mittag gegen 12.45 Uhr stellte ein Zeuge an dem Haus Farbflecke an der Fassade fest. An einem vor dem Haus geparkten Pkw wurden ebenfalls Farbanhaftungen festgestellt. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite hatten Unbekannte mit Farbe einen Schriftzug mit politischem Inhalt auf dem Gehweg hinterlassen. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes hat die weiteren Ermittlungen zu den Sachbeschädigungen übernommen.

%d Bloggern gefällt das: