Hausfriedensbruch aufgeklärt

Werder, Berliner Straße – Dienstag, 16.06.2020, 00:30 Uhr – 

Am frühen Dienstagmorgen konnte durch Polizeibeamte nach einem Zeugenhinweise in der Werderaner Berliner Straße ein 49-jähriger auf frischer Tat gestellt werden. Der Tatverdächtige hatte zuvor die äußere Umfriedung eines Grundstückes überwunden und hatte sich in einem Rohbau niedergelassen, um dort zu nächtigen. Die Person erhielt ein Platzverweis.

%d Bloggern gefällt das: