#Havelsee – Rausch im Gewahrsam ausgeschlafen

#Havelsee, Marzahne – Tatzeit: Donnerstag, 16.05.2019, 15:15 Uhr – 

Scheinbar in der Haustür geirrt, hatte sich ein 76- Jähriger am Donnerstagnachmittag in der Ortschaft Marzahne. Nachdem er erst eine Glasscheibe der Haustüreingangstür des Einfamilienhauses mit einem Mülleimer zerstört hatte, hielt er sich in der weiteren Folge unberechtigt auf dem Grundstück auf. Als die Beamten am Ort eintrafen, fanden sie den Täter liegend in einem Bett eines Bungalows vor. Im Rahmen des Einsatzes musste dann aufgrund eines Schwächeanfalls des Herrn ein Rettungswagen hinzugezogen werden. Da jedoch keine weitere medizinische Behandlung notwendig war, wurde der alkoholisierte Mann aufgrund seiner hilflosen Lage in das Polizeigewahrsam genommen, wo er bis zur Ausnüchterung am nächsten Morgen verweilen durfte.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: