#Hennickendorf – Alles vorbereitet

Der Besitzer eines Kleingartens stellte am 25. Juli fest, dass unbekannte Täter in seinen Schuppen eingebrochen waren. Sie hatten ein Ladekabel und eine Kabeltrommel zum Abtransport bereit- gestellt. Der Sachschaden beträgt ca. 100 Euro.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: